drnue

Zu Guttenberg wird Verteidigungsminister

In Bundesregierung, Bundeswehr, politik on Oktober 24, 2009 at 13:51

Der Focus berichtet am Morgen des 24.10.2009, dass Karl-Theodor zu Guttenberg ins Amt für Verteidigung einziehen wird.
HB500fXE Pxgen r 467xA
foto dpa

Der politische Aufsteiger des Jahres 2009 hat selbst den Grundwehrdienst als Gebirgsjäger im bayrischen Mittenwald abgeleistet. Er hat somit einigen seiner Vorgänger, wie Volker Rühe oder Peter Struck etwas vorraus.

Guttenberg vertritt die in Deutschland höchst unbeliebte These, dass die deutschen Soldaten auch im hart umkämpften Süden von Afghanistan eingesetzt werden sollten. Schon 2007 stellte er in einem mit SPD Abgeordneten Hans Ulrich Klose erarbeiteten Papier fest, dass Deutschland in seinem Afghanistan Mandat flexibel bleiben und Verantwortung übernehmen müsse.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: